Sie sind hier

Share page with AddThis
Köln

INDUSTRY DAY – European Conference on Information Retrieval

Internationales Fachforum erstmals in Nordrhein-Westfalen

14.04.2019 - 18.04.2019
04/14/2019 12:00am 04/18/2019 12:00am INDUSTRY DAY – European Conference on Information Retrieval

Das renommierte internationale Fachforum wird 2019 erstmals in Köln stattfinden, ausgerichtet wird es vom GESIS Leibniz Institut für Sozialwissenschaften (Köln). Teilnehmer sind in erster Linie internationale (Nachwuchs-)Wissenschaftler, die sich mit der technisch-wissenschaftlichen Seite der Informationsgewinnung befassen. Die Stadt Köln nutzt die Gelegenheit, die Teilnehmer über den Wissenschaftsstandort Köln zu informieren.

Im Rahmen der mehrtägigen Konferenz findet am Donnerstag, dem 18. April 2019, ein sogenannter „Industry Day“ statt. Mit einem „Call for Speakers“ lädt der Veranstalter auch Kölner Firmen und Start-ups ein, Themenvorschläge einzureichen. Als Keynotes, die den aus den Unternehmensvorschlägen ausgewählten Beiträgen vorangehen, stehen auf dem Programm: Omar Zaidan (Microsoft), Francisco Borges (Salesforce), Jussi Karlgren (Gavagai) und Malvina Josephidou (Bloomberg).

Köln Europe/Berlin public
Maternushaus, Kardinal-Frings-Straße 1-3, 50668 Köln

Das renommierte internationale Fachforum wird 2019 erstmals in Köln stattfinden, ausgerichtet wird es vom GESIS Leibniz Institut für Sozialwissenschaften (Köln). Teilnehmer sind in erster Linie internationale (Nachwuchs-)Wissenschaftler, die sich mit der technisch-wissenschaftlichen Seite der Informationsgewinnung befassen. Die Stadt Köln nutzt die Gelegenheit, die Teilnehmer über den Wissenschaftsstandort Köln zu informieren.

Im Rahmen der mehrtägigen Konferenz findet am Donnerstag, dem 18. April 2019, ein sogenannter „Industry Day“ statt. Mit einem „Call for Speakers“ lädt der Veranstalter auch Kölner Firmen und Start-ups ein, Themenvorschläge einzureichen. Als Keynotes, die den aus den Unternehmensvorschlägen ausgewählten Beiträgen vorangehen, stehen auf dem Programm: Omar Zaidan (Microsoft), Francisco Borges (Salesforce), Jussi Karlgren (Gavagai) und Malvina Josephidou (Bloomberg).