Sie sind hier

Share page with AddThis
Sankt Augustin

eco Akademie: Dreh- und Angelpunkt Future Computing

Wie sieht zukünftiges Computing aus, wann und wie ist was zu erwarten?

13.02.201902/13/2019 12:00am 02/13/2019 12:00am eco Akademie: Dreh- und Angelpunkt Future Computing

Anders als noch vor 30 Jahren, als die interessierte Fach- und Laienwelt über 386er und 486er oder zumindest über den C64 staunte, beschäftigt sich der mediale Hype heute weniger mit den Basistechnologien der IT, der Telekommunikation und des Internet – zu komplex, zu unverständlich und zu facettenreich. Heute stehen plastische Catchwords wie Blockchain, Glasfaser, Künstliche Intelligenz oder Roboter im Vordergrund, die die Phantasie beflügeln. Dennoch tun wir gut daran, auch die Frage zu klären, was uns Future Computing erwarten lässt.

Ein Experten-Roundtable zu "Future Computing" soll dieser Frage nachgehen. Im ersten Abschnitt sollen dabei einige ausgewählte Basis-Technologien beleuchtet werden, etwa – ausgehend von der Mikroelektronik, traditionellen Computern über Quantencomputer zu Bio-Computing. Im zweiten Abschnitt sollen diese Entwicklungen dann in einigen ausgewählten Anwendungsfeldern reflektiert werden: Wie sieht in 10 Jahren ein Rechenzentrum aus, wo stehen dann Blockchain und Robotics und wie wird in Zukunft mit dem zentralen Thema „Suche im Netz“ umgegangen?

 

Sankt Augustin Europe/Berlin public
12.00 Uhr - 18.00 Uhr
Fraunhofer-Institutszentrum Schloss Birlinghoven IZB, Konrad-Adenauer-Straße, 53754 Sankt Augustin

Anders als noch vor 30 Jahren, als die interessierte Fach- und Laienwelt über 386er und 486er oder zumindest über den C64 staunte, beschäftigt sich der mediale Hype heute weniger mit den Basistechnologien der IT, der Telekommunikation und des Internet – zu komplex, zu unverständlich und zu facettenreich. Heute stehen plastische Catchwords wie Blockchain, Glasfaser, Künstliche Intelligenz oder Roboter im Vordergrund, die die Phantasie beflügeln. Dennoch tun wir gut daran, auch die Frage zu klären, was uns Future Computing erwarten lässt.

Ein Experten-Roundtable zu "Future Computing" soll dieser Frage nachgehen. Im ersten Abschnitt sollen dabei einige ausgewählte Basis-Technologien beleuchtet werden, etwa – ausgehend von der Mikroelektronik, traditionellen Computern über Quantencomputer zu Bio-Computing. Im zweiten Abschnitt sollen diese Entwicklungen dann in einigen ausgewählten Anwendungsfeldern reflektiert werden: Wie sieht in 10 Jahren ein Rechenzentrum aus, wo stehen dann Blockchain und Robotics und wie wird in Zukunft mit dem zentralen Thema „Suche im Netz“ umgegangen?