Sie sind hier

Share page with AddThis
FuE-Einrichtungen

DESC-Cologne: Digital Engineering Solutions Center

Praxisnahe Testumgebung zur Entwicklung und Erprobung von neuen Konzepten im Kontext der Industrie 4.0.

Ansprechpartnerin:
Prof. Dr. Anja Richert
Campus Deutz
Betzdorfer Straße 2
50679 Köln
T.: +49 221-8275-2756
anja.richert@th-koeln.de

Das Digital Engineering Solutions Center – Cologne (DESC-Cologne) hat zum Ziel KMU eine praxisnahe Testumgebung zur Entwicklung und Erprobung von neuen Konzepten im Kontext der Industrie 4.0 zu bieten. Angesiedelt am Institut für Produktentwicklung und Konstruktionstechnik, am Institut für Nachrichtentechnik sowie dem Institut für Produktion der Technischen Hochschule Köln bündelt das DESC-Cologne die Kompetenzen und FuE-Erfahrungen der einzelnen Fachbereiche.

Hierdurch steht ein breites technisches Leistungsspektrum von der Automatisierungs- & Fertigungstechnik bis zur Produktion, Prozessgestaltung und -erprobung mittels Virtual Reality zur Verfügung. Es können u.a. Abläufe und das Verhalten neuer Fertigungssysteme simuliert werden. Außerdem können Prozessdaten und Menschen-Maschine-Schnittstellen mittels Robotik und Deep-Learning- Technologien analysiert, optimiert und verbessert werden. Darüber hinaus können Machbarkeitsstudien zur generativen Fertigung durchgeführt werden.

Das Digital Engineering Solution Centre ist Testumgebung der Initiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) „I 4.0-Testumgebungen für KMU“.