Sie sind hier

Share page with AddThis

Mitarbeiter ins Boot holen – Praxisleitfaden für Mitarbeitereinbindung in Digitalisierungsprojekten

Einbindung der Beschäftigten in den Veränderungsprozess ist unverzichtbar

Herausgeber: 
Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Augsburg
Veröffentlichungsdatum: 
01.03.2019

„Digitalisierung ist Teamsache“ – mit dieser Prämisse startet der Leitfaden zur erfolgreichen Mitarbeitereinbindung im Rahmen von Digitalisierungsprojekten des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Augsburg. Besonders bei der zunehmenden Anwendung von teil- oder volldigitalisierten Systemen in der Produktion darf der Faktor Mensch nicht außer Acht bleiben. Menschen werden auch weiterhin für die Bedienung vernetzter Maschinen gebraucht. Genau aus diesem Grund sollten sie an der Entwicklung und Gestaltung von Problemlösungen mit neuer Technologie teilhaben.

Wie genau eine solche Mitbestimmung aussehen kann und was dabei unbedingt beachtet werden muss, erläutert der Praxisleitfaden ausführlich in mehreren Schritten. Dabei kommen verschiedene Methoden für die Mitarbeitereinbindung zur Sprache, die dann anhand von mehreren Praxisbeispielen veranschaulicht werden. Unternehmen erhalten zudem nützliche Tipps, um gemeinsam mit den Beschäftigten Digitalisierungsprojekte umzusetzen, denn eine echte Partizipation der Mitarbeiter erhöht die Akzeptanz für Neuerungen und kann sich langfristig auf den Erfolg eines Unternehmens auswirken.