Sie sind hier

Share page with AddThis

Blockchain in der integrierten Energiewende

Technische, ökonomische und regulatorische Analyse am Beispiel von elf Use Cases

Herausgeber: 
Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena)
Veröffentlichungsdatum: 
26.02.2019

Die dena-Studie „Blockchain in der integrierten Energiewende“ analysiert Anwendungsfälle für Blockchain im Energiesystem. Die Studie konzentriert sich auf 11 ausgewählte Anwendungsfälle (Use Cases) aus den fünf übergreifenden Anwendungsfeldern Asset Management, Datenmanagement, Marktkommunikation (Strom), Handel (Strom) sowie Finanzierung & Tokenization.  Damit beleuchtet sie die verschiedenen Winkel einer Anwendung der Technologie im Energiesystem von morgen.

Alle Use Cases werden hinsichtlich ihrer technologischen Reife, der Wettbewerbssituation bezüglich anderer Technologien, des mikroökonomischen (betriebswirtschaftlichen) sowie makroökonomischen (volkswirtschaftlichen) Nutzens, ihres strategischen Mehrwerts und ihres regulatorischen Umfelds analysiert und bewertet. Aus dieser Analyse heraus werden Handlungsempfehlungen für Politik, Energiewirtschaft und Blockchain-Szene abgeleitet.