Sie sind hier

Share page with AddThis
10.01.2018

Was bedeutet die neue europäische Datenschutzverordnung für Start-ups und Unternehmen?

Technologie-Magazin WIRED und Süddeutsche Zeitung zu möglichen Folgen der Einführung der neuen europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

Im Mai dieses Jahres tritt die neue europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft. Diese wird Nutzer mit mehr Rechten zum Schutz ihrer Daten ausstatten. Davon sind auch in Deutschland viele Unternehmen betroffen, die sich laut Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (Bitkom) bisher nur unzureichend mit den neuen Regelungen auseinandergesetzt hätten. Insbesondere Start-ups und junge Unternehmen stünden vor großen Herausforderungen. Das berichtet das Technologiemagazin Wired in einem ausführlichen Artikel zu möglichen Folgen und der geplanten Umsetzung der DSGVO. Auch die Süddeutsche Zeitung beschäftigt sich mit den Auswirkungen auf die deutsche Unternehmen.