Sie sind hier

Share page with AddThis
12.03.2018

Hackathon beim Places Virtual Reality Festival

24 Stunden für Entwicklung und Prototyping einer VR/AR-App

Entwickler, Designer und kreative Köpfe, die der Überzeugung sind, dass VR- und AR-Anwendungen auch die großen Themen unserer Zeit anpacken können. Die glauben, dass komplexe Themen wie Energiewende, moderne Mobilität, Nachhaltigkeit und Quartiersentwicklung als immersives Erlebnis einfacher, effizienter und interessanter aufbereitet werden können. An all diejenigen richtet sich der  VR _ Hackathon auf dem Places _ Virtual Reality Festival. Innerhalb von 24 Stunden stehen für die Entwicklung und Prototyping einer VR/AR-App zur Verfügung, die die wichtigen Herausforderungen unserer Generation in den Fokus nimmt.

Das Event richtet sich an alle Skill Level von Anfänger bis Profi und dient dazu gemeinsam und voneinander zu lernen. Zusätzlich stehen Coaches für Fragen jeglicher Art zur Verfügung.

Initiatoren zum Thema