Sie sind hier

Share page with AddThis
06.02.2018

20. Cyber-Sicherheits-Tag stand ganz im Zeichen des Handwerks

Rückblick auf den 20. Cyber-Sicherheitstag der Allianz für Cyber-Sicherheit

Rund 1 Million Handwerksbetriebe gibt es in Deutschland. Auch bei ihnen ist die Digitalisierung längst auf dem Vormarsch und bringt ganz neue Chancen und Herausforderungen mit sich.

Um die Betriebe bei der Prävention und Abwehr von Cyberattacken zu unterstützen, wurde der 20. Cyber-Sicherheits-Tag in Kooperation mit dem Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) gestaltet. Die Tagung fand am 25. Januar in Berlin statt und richtete sich gezielt an Handwerksorganisationen und -betriebe in Deutschland. Unter dem Titel „Cyber-Sicherheit im Handwerk“ wurden im Rahmen von Vorträgen, Diskussionen und Workshops die erfolgreiche Umsetzung von Schutzmaßnahmen im Handwerksunternehmen und die betriebliche Praxis rund um IT-Sicherheit behandelt, aber auch Themen wie Cloud-Sicherheit, Cyber-Versicherungen und der sichere Einsatz mobiler Endgeräte.

Unter den unten stehenden Links finden Sie Präsentationen und Mitschnitte von der Veranstaltung.