Sie sind hier

Share page with AddThis
08.02.2019

elearning.nrw: Workshopreihe zur Digitalisierung von Studium und Lehre

Schulungen zu Mediendidaktik, digitalem Lernen und Trends digitaler Hochschulentwicklung

In den Veränderungsprozess, der durch die Digitalisierung von Studium und Lehre initiiert wird, sind auf verschiedenen hochschulinternen Ebenen unterschiedliche Akteure involviert. Die Geschäftsstelle elearning.nrw am Learning Lab der Universität Duisburg-Essen organisiert, im Auftrag des Wissenschaftsministeriums NRW, seit 2008 Workshops und Schulungen zu allen Fragen rund um die Digitalisierung von Studium & Lehre und leistet so einen Beitrag, um Kompetenzentwicklung zu E-Learning und zur Digitalisierung von Studium und Lehre an Hochschulen des Landes zu unterstützen und Akteure zu vernetzen. Auch 2019 wird es wieder eine Reihe von Worksops im Rahmen verschiedener Workshopreihen geben:

Workshop-Kategorie: Mediendidaktisches Design

Workshop-Kategorie: Lehrende - Digitales Lehren in Ihrem Fach

Workshop-Kategorie: Tool day - Werkzeuge des digitalen Lehrens und Lernens gezielt einsetzen

  • 17. Mai 2019: Lehrinhalte einfach und interaktiv darstellen mit Storyline
  • 29. August 2019: Niveauorientiertes Lernen durch Gamification in Moodle

Workshop-Kategorie: Innovation- Themen und Trends digitaler Hochschulentwicklung

  • 07. März 2019: Design Thinking in der Mediendidaktik und im Bildungsmanagement
  • 14. März 2019: Lesen und Schreiben im Studium – digitale Angebote zur Unterstützung von Lehre und Beratung
  • 04. April 2019: Lernqualität sichtbar machen - Lernen mit digitalen Medien prozessorientiert evaluieren
  • 1. & 3. Juli 2019: E-Moderation - Online Meetings in der Lehre sicher leiten

Workshop-Kategorie: Digitale Projektentwicklung